Genossenschaftsgründung für Unterföhringer Bio-Regional-Unverpackt-Laden

IMG_20200925_192647

Der Unterföhringer Bio-Regional-Unverpackt-Laden wird Realität!

„Wieso hat Unterföhring eigentlich keinen Bio-Laden?“ Wie oft werden wir das gefragt! Als im Juli die leerstehende Ladenfläche am S-Bahnhof zur Bewerbung ausgeschrieben wurde, kam uns sofort die Idee, hier einen Laden mit regionalem verpackungsfreiem biologischem Sortiment entstehen zu lassen. 

In den letzten Wochen ist viel passiert:

Die Genossenschaft Unterföhring Miteinand eG i.G. ist gegründet – der Name und das Logo verkündet – die ersten Mitglieder zeichnen ihre Anteile! Wir danken Euch für die zahlreichen Einsendungen von Namensvorschlägen und freuen uns, dass unser Herzensprojekt endlich einen Namen bekommen hat: UFG – UNVERPACKT. FAIR. GEMEINSAM. Ein großes Dankeschön an Christiane, der dieser Name beim Radfahren eingefallen ist!Logo UFG

Neben den sechs Gründungsmitgliedern wurden am Freitagabend auf der Info- und Beitrittsveranstaltung sowie auf dem Wochenmarkt bereits über 100 weitere Anteile gezeichnet!

Jetzt Mitglied der Genossen Unterföhring Miteinand eG i. G. werden
Ihr wollt dazu beitragen, dass der Unverpackt-Laden inkl. Café in Unterföhring eröffnet wird? Werdet jetzt Mitglied der Genossenschaft und Teil der Gemeinschaft! Für alle, die bis zur Bewerbung am 30.09.2020 Mitglied werden, gibt es eine kleine Überraschung!! Unsere Satzung und die Beitrittserklärung findet Ihr unter www.unterfoehring-miteinand.de.

Ihr habt Fragen, wollt über Projektfortschritte informiert werden oder aktiv in einer der Arbeitsgruppen mitarbeiten? Schreibt uns eine E-Mail an info@unterfoehring-miteinand.de

PS. Wir wollen von Euch auch weiterhin wissen, was Ihr von einem Bio-Regional-Unverpackt-Laden in Unterföhring haltet. Helft uns mit Euren Antworten im Rahmen einer kleinen Umfrage (ca. 3-4 Minuten). Danke! 

Share on facebook
Auf Facebook teilen